Montag, 13. November 2017

Wochenrückblick Kalenderwoche 45



Wochenrückblick Kalenderwoche 45


Hallo ihr Lieben,

schon wieder ist eine Woche vorbei und es ist wieder Zeit für den Wochenrückblick. Heute möchte ich daher die letzte Woche ich gerne gemeinsam mit euch Revue passieren lassen und euch zeigen, was ich gelesen, geschaut oder gespielt habe. Ebenso wie es mir es ergangen ist und was mich bewegt hat.

Gelesen habe ich…
…zu Ende „Kirschkernküsse“ von Barbara Schinko, welches definitiv mehr als Roadtripgeschichte ist. Mehr könnt ihr in meiner Rezension nachlesen.
…komplett „Wenn Pfingstrosen Dornen haben“ von Elica Freudenreich, was mich komplett überrascht und überzeugt hat. Auch hier ist die Rezension schon online.
...bzw zu Ende gehört habe ich endlich „Republik der Diebe“ von Scott Lynch, ein wirklich toller dritter Teil und ich hoffe, dass der vierte Teil auch als Hörbuch erscheinen wird. Hier findet ihr meine Rezension.
…komplett „Ein Feind aus alter Zeit“ von Ilona Andrews, ein gelungener siebter Teil der Reihe, der einen gespannt auf den nächsten Teil warten lässt. Meine Rezension ist bereits online.
…komplett „Weihnachten auf Luxulyan“ von Katharina Münz, eine weihnachtliche Kurzgeschichte, die vor „Die 13. Jungfrau“ spielt und mich gut unterhalten hat. Mehr könnt ihr hier in meiner Rezension nachlesen.
…komplett „Das Ende“ von Katharina Groth, dem Abschluss ihrer Centro-Trilogie, der für mich der stärkste Band der Reihe war. Die Rezension hierzu folgt noch.
…komplett „Flammentanz“ von I. Reen Bow, den achtzehnten Teil der Phönixakademie-Serie, der mich wieder komplett überzeugen konnte. Auch hier wird es noch eine Rezension geben.
…bzw ein wenig gehört habe ich „Die Erbin“ von Tanja Neise, den Auftakt ihrer Der Orden der weißen Orchidee-Reihe, der bisher recht interessant anfängt. Mal schauen, wie es so weitergeht.
…komplett „Verbunden“ von D.C. Odesza, den siebten Teil ihrer Sehnsüchtig-Reihe, der mir wieder etwas besser gefallen hat. Hier wird es noch eine Rezension zu geben.
…komplett „Auf Leben und Tod“ von Nicole Böhm, den fünfzehnten Teil ihrer Chroniken der Seelenwächter, der endlich wieder Spannung gebracht hat. Hierzu wird noch eine Rezension folgen.
…komplett „Sundown“ von Heike Wahrheit, den zweiten Teil der Hamburg Rain 2084-Serie, der mich bisher am meisten überzeugen konnte. Mal schauen, wie die Reihe so weitergeht. Auch hier wird es noch eine Rezension geben.
…komplett „Die Frau des Patriziers: Im Schatten der Vergangenheit“ von Laura Gambrinus, den zweiten Teil der Milanna-Trilogie, der sich viel mit den Gefühlen und den Ereignissen des letzten Bandes beschäftigt. Die Rezension hier wird noch folgen.
…komplett „Spark“ von Vivien Summer, den Auftakt ihrer Die Elite-Reihe, der mich überraschen konnte, auch wenn er bekannte Elemente verbindet. Ich bin gespannt, wohin die Reihe führen wird. Auch hier wird es noch eine Rezension zu geben.
…komplett „Verzweiflung“ von Juliane Maibach, dem vierten Teil ihrer Necare-Reihe, der mich leider wieder enttäuscht hat. Irgendwie bekomme ich das Gefühl, es wiederholt sich alles. Ich hoffe, der letzte Band wird wieder besser. Die Rezension hier wird noch folgen.
…ein wenig in „Seelenschmerz“ von Any Cherubim, dem dritten Teil ihrer Mea Suna-Reihe, der bisher interessant losgeht. Mal schauen, wie er sich so entwickelt, weil andere Themen in den Vordergrund treten.

Gespielt habe ich…
…ein wenig „Pokémon Weiße Edition 2“, was wieder Spaß gemacht hat.
...ein wenig „Go home Dinosaurs!“, ein Tower Defense-Spiel, was sehr hübsch gemacht ist.
…ein wenig mehr „Dragon Age Inquisition“, ein tolles Rollenspiel, was ich viel zu lange habe liegen lassen.

Geschaut habe ich…
…ein wenig „Supernatural“ mit meinem Freund
…einen Animationsfilm „Die Legende der Wächter“, der wieder sehr niedlich und schön war.

Gefühlt habe ich…
...das gleiche wie die letzten Wochen davor, ein komplettes Chaos.

Verfolgt habe ich…
…diese Woche nichts wirklich.

Neu bei mir eingezogen…
...sind einige bestellte Bücher und ein paar E-Books.

Online gegangen sind…
…mein Lesemonat Oktober 2017
…ein Blogtourartikel
…ein Buchexpeditionsartikel
…der Wochenrückblick von letzter Woche
…zehn Rezensionen


Wie war eure Woche? Was habt ihr gelesen, gesehen, geschaut? Wie habt ihr euch gefühlt? Oder was habt ihr erlebt? 

Wünsche euch einen schönen Tag.
Eure Nadja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen