Samstag, 30. September 2017

Was ist Romantic Suspense? - Blogtour "Sommerburg Verlag"



Was ist Romantic Suspense? – Blogtour „Sommerburg Verlag“


Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich zum zweiten Tag der Blogtour rund um den neu eröffneten Sommerburg Verlag begrüßen. Gestern hat euch Sandy den Verlag näher vorgestellt, heute möchte ich mich dem mit dem Genre Romantic Suspense geschickt.


Sehr einfach formuliert ist Romantic Suspense eine Genrebezeichnung für eine Liebesgeschichte mit Gefahr und/oder Mystery-Elementen, die direkt einen der beiden Protagonisten betreffen. Es ist ein Mix aus Spannung mit Liebesroman, in der häufig auch Erotikelemente zu finden sind. Die Gefahr, in der sich die Charaktere befinden, muss greifbar und für die Leser nachvollziehbar sein. Ebenso sollte die Beziehung der beiden Charaktere bzw die Entwicklung dieser Beziehung ein ebenso zentraler Bestandteil der Geschichte sein. Es wird davon gesprochen, dass das Verhältnis zwischen Romance und Suspense etwa 50/50 beträgt.


Dennoch ist Romantic Suspense kein romantischer Thriller. Ein Romantic Thriller beschäfigt sich nämlich mit Gefahren, die weit über die Charaktere hinausgehen und eine größere Bedeutung haben. So trifft das häufig Agententhriller mit Liebesgeschichte zu, da deren Aufgabe weit über die Rettung eines Einzelnen hinausgeht. Ebenso kann es aber auch um Wirtschaftskriminalität gehen, was deutlich größer ist als zum Beispiel ein düsteres Familiengeheimnis oder ein Stalker oder Mörder, der einen der zentralen Charaktere bedroht.

Man kann also vielleicht sagen Romantic Suspense ist ein persönlicherer Romantic Thriller, da in der Regel immer einer der zentralen Charaktere betroffen ist. Vielleicht ist der Bösewicht dieser Geschichte auch Drogendealer, Auftragsmörder, Schmuggler oder Ähnliches. Der Bösewicht muss auch nicht rein böse sein, kann auch gute Seiten haben. Er, sie oder dessen Auftraggeber stehen meist aber in Verbindung mit einem der zentralen Charaktere der Geschichte.


Leser, die Romantic Suspense für sich entdecken, kommen in der Regel aus dem Romance-Bereich, weshalb die Liebesgeschichte immer noch nachvollziehbar sein muss. Es muss prickeln zwischen den Protagonisten und sollte trotz der ganzen Spannung nie untergehen.
Ein Buch dieses Genre muss auch nicht nur in der Gegenwart spielen, sondern kann ebenso in der Vergangenheit oder in der Zukunft spielen. Ebenso kann es noch mit Fantasy Elementen bestückt sein. Auch wenn man bei Letzterem dann meist von Paranormal Romance spricht.

Einige bekannte Beispiele für Bücher aus dem Romance Suspense Genre sind:

Der Sommerburg Verlag hat sich auf Bücher dieses Genres spezialisiert. Ihr findet sie auch dort unter dem Begriff Ladythriller.


Ich hoffe, ich konnte euch ein wenig über das Genre Romantic Suspense erzählen. Es gibt während der Blogtour auch etwas zu gewinnen und zwar folgendes:

Je 1 Paket zu "Blutpsalm" und "Blutroter Frost".
Inhalt: Je ein Print und zum Buch passende Dekoration für stilechtes Lesevergnügen.

Es kann jeden Tag ein Los für den Lostopf gesammelt werden, indem die individuelle Tagesfrage beantwortet wird. Meine für heute lautet: Wie gefällt euch das Genre Romantic Suspense? Kennt ihr noch weitere Bücher?

Es gelten folgende Teilnahmebedingungen. Das Gewinnspiel endet am 08.10.2017 um 23:59 Uhr.


Morgen geht die Blogtour weiter bei Marie vom Blog Vielleserin, die euch das Buch und die Protagonisten aus „Blutpsalm“ näher vorstellt. Den gesamten Fahrplan der Tour gibt es hier noch einmal in der Übersicht:

Freitag, 29. September 2017
Verlagsvorstellung
bei Sandy von Sandys Welt

Samstag, 30. September 2017
Was ist Romantic Suspense?
heute hier bei mir

Sonntag, 01. Oktober 2017
Buch- und Protagonistenvorstellung „Blutpsalm“
bei Marie von Vielleserin

Montag, 02. Oktober 2017
Liebe entgegen aller Konventionen
bei Corinna von Corinna's World of Books

Dienstag, 03. Oktober 2017
Mordfälle gegen jedes Klischee
bei Jasmin von Bücherleser

Mittwoch, 04. Oktober 2017
Autoreninterview
bei Charleen von Charleen's Traumbibliothek

Donnerstag, 05. Oktober 2017
Buch- und Protagonistenvorstellung „Blutroter Frost“
bei Sabrina von Binchen's Bücherblog

Freitag, 06. Oktober 2017
Der aufdringliche Ex
bei Verena von Books and Cats

Samstag, 07. Oktober 2017
Beruf und Privatleben – Ein unschaffbarer Spagat?
bei Steffi von Leseengels Buchblog

Sonntag, 08. Oktober 2017
Interview mit der Verlagsleiterin
bei Sabrina von Drachenleben


Ich hoffe, euch hat mein Beitrag gefallen und ihr seid morgen wieder mit dabei. Wünsche euch einen schönen Tag.
Eure Nadja

(Verwandte Quellen: http://penandthepad.com/difference-romantic-suspense-romantic-thriller-6713051.html; http://www.romancewiki.com/Suspense; http://www.writing-world.com/romance/romgenres.shtml; http://tracycooperposey.com/what-is-romantic-suspense-i/; http://tracycooperposey.com/what-is-romantic-suspense-part-ii/)

Kommentare:

  1. Hallo und guten Tag,

    ein herzlichen Dank geht heute erst einmal an Nadja, die Bloggerin des Blogs hier und ihre Aufklärungarbeit was überhaupt ...Romantic Suspense....

    Ich gehöre da halt zu den Ahnungslosen und bin froh für die Aufklärung gewesen.

    Da ich in dieser Richtung noch nichts gelesen habe kann ich die heute gestellte Frage auch nicht wirklich mit ...Ja oder Nein...beantworten.

    Da bin ich offen für alles und jedes und werde demnächst mal schauen, welche Romane da dann noch in die Richtung gehen...

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
  2. ich wusste diese Art von Genre bisher noch nicht aber genau mein Geschmack trifft weil ich Romantic alleine nicht so dolle finde und in Verbindung mit Mystic,Abenteur und Gefahr doch immer was für mich ist und ich somit wohl auch was neues für mich entdeckt habe und für den tollen Beitrag heute einfach mal wieder ganz lieb Danke sagen mag!

    LG...Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Weitere spezielle Bücher kenne ich nicht, ich mag das Genre an sich aber sehr gerne.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Hallo. Das Genre klingt sehr interessant. Hab noch nichts daraus gelesen und kenne leider auch keine anderen Bücher.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,

    ich mag das Genre auch sehr gerne und mag gerade den Mix dabei, einfallen würde mir noch Dämonenasche ;)

    LG

    AntwortenLöschen
  6. Von dem Genre habe ich bislang noch nichts gehört, scheint aber wirklich was für mich zu sein :) Andere Bücher kenne ich nicht.

    LG Sarina

    AntwortenLöschen
  7. Da ich von dem Genre leider das erste Mal höre, kann ich dir keine anderen Titel nennen. Aber ich fürchte, da hab ich definitiv was verpasst.
    LG
    Simone

    AntwortenLöschen
  8. Guten Abend,

    das Genre ist mir auch neu, klingt aber sehr interessant. Reine Liebesgeschichten sind nichts für mich, aber in Kombination mit einem Thriller sieht die Sache schon wieder ganz anders aus. Ich kenne keine Bücher aus dem Genre, aber dafür werde ich mir die, die ich kenne genauer ansehen.

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen